Boyenstraße

Aufgabe/ Projekttyp
Bauherr
Daten
Stand

Wettbewerb, Neubau, Wohnen

Zielconcept Real Estate GmbH
  • Ort: Berlin Mitte

  • Bruttogeschossfläche: 4.890 m²

  • Leistungsphasen: 1-6

Realisierung

Das Apartmenthaus „City Farmer“ wurde auf einem ca. 1.100 qm großen Grundstück errichtet. Das 8-geschossige Gebäude setzt die Blockkante der angrenzenden geschlossenen Bebauung fort. Rückwärtig entsteht für die Bewohner ein geschützter Hofgarten.

Während die nach Norden gelegene Straßenfassade als Komposition aus vorspringenden Erkern wie ein plastisches Relief gestaltet ist, zeichnen sich die nach Süden gelegenen Hoffassaden durch die großzügige Anordnung der Balkone und Terrassen der Wohnungen aus. Neben dem kreativen Zentrum der Stadt lädt ein gemeinsamer Nutzgarten im Hof die Stadtbewohner zur erholsamen Gartenarbeit, Rückzug oder gemeinsamen Freizeitaktivitäten ein.

Auf einer Wohnfläche von rund 5.500 qm entstanden 28 Eigentumswohnungen für Familien in einem Wohnungsmix aus 3- bis 5-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 80 bis 200 qm. Alle Wohnungen sind von 2 Seiten belichtet. Auf dem Flachdach bieten Dachterrassen einen großartigen Blick über die Innenstadt Berlins.

„City Farmer“ beschreibt ein Bewohnerkonzept, das durch die gemeinsame Bewirtschaftung eines Nutzgartens gemeinsame Aktivitäten und soziale Kontakte der Hausbewohner untereinander befördert und der Hausgemeinschaft eine besondere Qualität gibt.

Mit der gewählten Wohnungsanordnung und Konstruktion aus tragenden Wohnungs- und Außenwänden sowie Flachdecken wurde eine große Flexibilität in der Gestaltung der Wohnungen erreicht.