Köpenicker Straße 36

Aufgabe/ Projekttyp
Bauherr
Daten
Stand

Neubau, Wohnen, Büro

Skala Capital City Invest GmbH
  • Ort: Berlin Mitte

Projektentwicklung

Spreewelle

delusearchitects planen den Neubau von 300 Wohnungen auf einem 10.000 qm großen Areal zwischen Köpenicker Straße und Spree. Mit dem neuen Baublock an der Ecke Köpenicker Straße / Bona-Peiser-Weg wird ein wesentlicher Stadtbaustein des Sanierungskonzeptes für die nördliche Luisenstadt in enger Abstimmung mit dem Bezirk Mitte umgesetzt.

Der Wohnungsneubau ist die Initiative privater Investoren und der Auftakt für eine Entwicklung eines attraktiven, zentrumsnahen Quartiers am Südufer der Spree mit vielfältigen Nutzungen, ganz im Sinne der „Berliner Mischung“.

An der Köpenicker Straße entsteht ein Wohn- und Geschäftshaus mit ca. 190 Mietwohnungen, einer Kita sowie Büros und Einzelhandelsflächen. In zweiter Reihe ist am Spreeufer ein Wohngebäude mit ca. 110 Eigentumswohnungen und einem Café an der Uferpromenade geplant.